Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 07.03.2016

Frauenzimmer-deluxe *****

Eine wahnwitzig musikalische Verführung auf höchstem Niveau von Menschen mit eindeutigem Menstruationshintergrund …

Bild Unknown-1.jpg
(© Frauenzimmer-deluxe)

Nina, Euer Programm dreht sich um wahre Frauenpower im alltäglichen Wahnsinn. Wer sind denn eigentlich diese Frauenzimmer?

FZD: (Lachen) Ja, das sind einmal wir: Nina Schlöglhofer und Teresa Anna Satke – Texterinnen, Komponistinnen, Sängerinnen und vieles mehr. Unsere hübsche musikalische Begleitung – am Piano Michael Schnell und am Kontrabass Stefan Thaler – ist aber allein schon die Garantie für ein besonderes Konzert. Gemeinsam bringen wir ein amüsantes Musikprogramm aus sowohl bekannten als auch teils unbekannten Songs mit unseren eigenen witzigen Texten aus den Bereichen Pop, Jazz, Soul auf die Bühne – hübsch verpackt zwischen lustigen Storys aus unserem Leben.

Sitzen bei euch hauptsächlich Frauen im Publikum? 

FZD: Vielleicht mag die Frauenquote etwas höher sein, aber unser Publikum ist bunt gemischt, und wir bekommen gerade von den Männern nach einem Konzert ein sehr positives Feedback. Themen wie PMS und unrasierte Beine nehmen die einfach mit Humor! Letztens haben wir es geschafft, 30 Männer bei einer Tagung von Notaren am Abend gut zu unterhalten. Aber natürlich werden wir gerne von Damen als Musik-Einlage, z.B. für Polter-Abende, gebucht …

 
Bild Unknown.jpg
(© Frauenzimmer-deluxe)

Was waren eure persönlichen Highlights in den letzten vier Jahren mit Frauenzimmer-deluxe?

FZD: Ein Highlight war sicher der Gewinn des Most4tler Kleinkunstpreises nur wenige Monate nach unserer Premiere, das hat uns natürlich geehrt und gezeigt, dass wir mit unserem Projekt auf dem richtigen Weg sind. Wir sind sehr stolz auf unsere erste CD „Du bist schön“. Spannend und lustig war auch die Teilnahme an der Großen Comedy Chance im ORF im Jänner 2014, da haben wir es ja bis ins Finale geschafft und konnten auch die strenge Jury, u.a. Oliver Pocher, um den Finger wickeln. Es gibt so viele schöne Erinnerungen, wie letztes Jahr, als wir nach Mallorca eingeladen wurden, um im Rahmen von „Sturm der Liebe“, der deutschen Serie, einen Abend musikalisch zu gestalten.

Nun gibt es ein neues Programm von Frauenzimmer-deluxe. Worum geht‘s da? 

FZD: Die Themen sind eindeutig „erwachsener“ geworden, wir sind ja mittlerweile auch ganz, ganz knapp über 30 (lachen). Es geht also jetzt ganz lebensnah übers Heiraten, Schwangersein, das Leben als Working-Mum, Lebensmittelunverträglichkeiten und ihre Folgen, eventuelle Affären mit schwulen Männern und vieles mehr. Kurz gesagt: Mann und Frau kann sich in vielen Themen sicher wiederfinden. Wir freuen uns schon sehr, die neuen Songs vor Publikum „auszupacken“; bei den Proben hatten wir es auf alle Fälle schon mal sehr lustig.

 

Termine in NÖ 

27.02.2016 Kulturwerkstadt Pöchlarn

11.03.2016 Metropoldi Wien

18.03.2016 Kino Mank

09.04.2016 Bühne Mayer Mödling

www.frauenzimmerdeluxe.at

www.facebook.com/FZ.deluxe

 
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus