Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 06.04.2017

Fancy Diamonds – Die Magie färbiger Diamanten

In der Amethyst Welt Maissau wurde die Sonderausstellung 2017 eröffnet. Ein Highlight mit einzigartiger Strahlkraft und Farbenpracht!

Bild 1704_N_Kultur_Fancy D. Nyman.jpg
(© Nyman, Gustav O. Hahn/Idar-Oberstein, Andreas Anker)

Sie werden im tiefsten Inneren der Erde bei ca. 1.300 Grad Hitze unter enormem Druck geboren – die meist farblos-weißen „Könige der Edelsteine“. Je reiner ihr Weiß ist, desto wertvoller gelten die weißen Dia­manten. Eine ganze besondere Ausnahme bilden die sogenannten „Fancy Diamonds“, deren kräftige pinke, rote oder auch blaue Farbgebung selbst bei wenigen Millimetern Größe oft den 50-fachen Wert eines farblosen Diamanten ausmachen kann. In der Regel ist nur jeder 100.000ste gefundene Diamant ein färbiger Diamant. Eine Auswahl dieser außergewöhnlichen, in den prächtigsten und schillerndsten Farben strahlenden Diamanten, sind nun in Maissau zu bestaunen. Zusätzlich zu den Exponaten bietet die Schau einen aufschlussreichen Einblick in die spannende Welt der Diamanten.

Girls‘ best friends in Pink. Der Diamant ist der wertvollste Edelstein überhaupt. Er steht für Reinheit, Widerstandskraft, Einheit, Perfektion und ewige Liebe. Beim Handel mit Diamanten und insbesondere mit Fancy Diamonds werden heute wahrhaft astronomische Summen erzielt. Der Farbdiamant „Pink Star“ mit 59,6 Karat wurde für unglaubliche 83 Millionen Dollar versteigert.

Fancy Diamonds - Die Magie färbiger Diamanten
Bild 1704_N_Kultur_Fancy D. Nyman.jpg (1)
(© Nyman, Gustav O. Hahn/Idar-Oberstein, Andreas Anker)
Bild 1704_N_Kultur_Fancy D. Anker.jpg (1)
Großes Geschenk. Die Sattelpistolen Kaiser Franz Josephs (© Nyman, Gustav O. Hahn/Idar-Oberstein, Andreas Anker)
Bild 1704_N_Kultur_Fancy D. Nyman.jpg (2)
Naturphänomen. Der klare Fancy Diamond mit herausschimmerndem Stern (© Nyman, Gustav O. Hahn/Idar-Oberstein, Andreas Anker)

Diamanten für den Kaiser. Neben dem außergewöhnlichen Fancy Diamond mit Sterneinschluss bilden zwei von der Hofjagd- und Rüstkammer zur Verfügung gestellte Sattelpistolen aus dem Besitz von Kaiser Franz Joseph I. ein weiteres Highlight der Ausstellung. Sie waren ein Geschenk des Beys von Tunis Sidi Mohammed II. an Kaiser Franz Joseph I. für das gute Einvernehmen mit der damals großen Militärmacht Österreich. Beide Pistolen sind reich besetzt mit gelblich strahlenden Fancy Diamonds. Die Sonderausstellung ist von 4. März bis Ende 2017 im Edelsteinhaus Maissau mit Führung zu besichtigen.

Nicht versäumen! Der heurige Kids-Day mit vielen Attraktionen für die Kleinen findet am 22. April statt. Durch das Familienprogramm führt ORF-Star Moderator Robert Steiner.

 

Öffnungszeiten ab 4. März:

täglich von 10 bis 17 Uhr, 3712 Maissau, Horner Straße 36
Tel.: 02958/84 840-0
www.amethystwelt.at

Gewinnspiel:

Die NIEDERÖSTERREICHERIN verlost 4 x 2 Eintrittskarten in die Amethyst Welt Maissau. Hier klicken und mitmachen!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus