Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 21.04.2017

Sei dabei beim Wienissimo 2017

Ab 22. Mai 2017 gehen die Wiener Festspiele des guten Geschmacks in die nächste Runde und bereiten so manche Gaumenfreude.

Bild schedl_01_Wiensissimo_EOE_011.jpg
Wiener Charme, viel Genuss und zahlreiche kulinarische Höhepunkte – das sind die Zutaten von „Wienissimo 2017“. © Ludwig Schedl

Vorhang auf für die Festspiele des guten Geschmacks

Ende Mai gehen die „Wiener Festspiele des guten Geschmacks“ zum zweiten Mal über die Bühne und verwandeln unsere Lieblings-City 10 Tage lang in ein Paradies für Freunde des guten Essens und Trinkens. Hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Bei dem begehrten Event werden unterschiedlichste Plätze und Locations, direkt im Herzen Wiens, mit vielfältigen gastronomischen und kulinarischen Überraschungen geschmückt. All das erwartet euch beim Festspielbesuch!

 

Bild schedl_Wienissimo_Summerstage_010.jpg
Gaumenfreuden der Höchstklasse warten auf euch beim Wienissimo 2017. © Ludwig Schedl

Die zentrale Location: Der Wiener Rathausplatz

Mit der längsten weißen Tafel und dem größten Kaffeehaus-Schanigarten im Herzen Wien.

 

Die Eröffnung findet am Montag, 22. Mai ab 19.00 Uhr statt. © Ludwig Schedl

 

Haupt-Location der Wienissimo-Festspiele ist heuer der Wiener Rathausplatz. Zwischen Burgtheater und Rathaus findet am 22. Mai ab 19.00 Uhr die Eröffnung der Wienissimo Festspiele statt. Hier wartet eine 60-Meter lange, weiße Tafel zur Bewirtung von bis zu 250 Gästen auf euch und lädt zum Sitzen und Feiern ein. Je nach verfügbaren Plätzen kann man gegen eine Spende zugunsten der Wiener Tafel an dem Festtisch Platz nehmen und mitfeiern. Das feine Menü, das aufgetischt wird, wird von dem Küchenteam des Hotels Schlosspark Mauerbach zubereitet. Serviert wird von Schülerinnen und Schüler der Tourismusschule der Wirtschaftskammer Wien, „Modul“.

 

Natürlich wurde auch für Musik gesorgt. Außerdem wird der Auftritt von Wiens erstem „Hotrod-Fiaker“, ein ganz spezieller Landauer mit 21“-Gummireifen, die Gäste entzücken.

Bild schedl_Wienissimo_Bitzinger_WürstelTafel_003.jpg
Das volle Programm gibt es auf wienissimo.at. © Ludwig Schedl

Wer es lieber gemütlicher angeht, sollte im größten Kaffeehaus-Schanigarten im Herzen Wiens vorbeischauen: hier könnt ihr bei köstlichem Meinl-Kaffee herrlich entspannt plaudern.

 

Alle weiteren Infos rund um Wienissimo findet ihr hier.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus