Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 02.10.2015

Kinderleicht & blitzschnell

Als Dessert oder zum Frühstück: Ein Traum aus Topfen... Wir suchen die Köchin des Jahres!

Bild LeichtesDessert_(c)ViktoriaKeryErdelyi.jpg
Unser Tipp: mit Bio-Minikiwi aus Österreich! (© Viktoria Kery-Erdélyi)

So schnell kommst Du zum Genuss

Zutaten für 4–6 Gläschen:

250 Gramm Magertopfen
100 ml Schlagobers
halbe Bio-Zitrone, gewaschen
ein Schuss prickelndes Mineralwasser
Zucker/Honig/Agavendicksaft etc. nach Belieben
Früchte nach Saison und Geschmack – beispielsweise Bio-Minikiwi aus Österreich

Die Schale der halben Bio-Zitrone fein abreiben, den Saft auspressen. Schlagobers schlagen. Magertopfen, Zitronenzesten und -saft, ein Schuss Mineralwasser und je nach Geschmack etwa zwei Esslöffel Zucker mit dem Mixer verrühren. Das aufgeschlagene Schlagobers unterheben, die fertige Topfencreme auf Gläser verteilen. Früchte waschen, klein schneiden und nach Belieben dekorieren. Mehr Hokuspokus ist es nicht – aber einfach köstlich ;)

Unser Tipp: Mit Bio-Minikiwi verfeinern; gesehen beispielsweise bei Merkur (www.janatuerlich.at)

Du hast auch ein feines Rezept im Talon? Wir suchen die Köchin des Jahres! Hier klicken & mitmachen!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus