Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 06.09.2017

So feiert Ihr den Herbstbeginn

Ein Event für alle Sinne verspricht das Freilichtmuseum Niedersulz zum Dirndlgwandsonntag

Bild (c) Museumsdorf Niedersulz (8).jpg
(© Museumsdorf Niedersulz)

Gut gewürzt

Manchmal bekommt die Suppe doch erst durch viele Köche den besten Geschmack: Am landesweiten Dirndlgwandsonntag, den 10. September 2017, reichen einander gleich mehrere Initiaven die Hand für ein vielfältiges Fest im idyllischen Museumsdorf Niedersulz. Zu ihnen zählen etwa "Natur im Garten", der Verein "Hilfe im eigenen Land" sowie die Volkskultur Niederösterreich. Schöner als mit jeglichem Koffeinkick "weckt" schon um 9 Uhr die Ortsmusikkapelle Niedersulz mit einer Feldmesse, um 10 Uhr folgt die offizielle Eröffnung durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Ein farbenfrohes Bild ist garantiert: Die schönsten Dirndln und Trachten werden bzw. können ausgeführt werden, das Museumsdorf selbst präsentiert sich in frühherbstlicher Blütenpracht – inklusive Pflanzen- und Handwerksmarkt mit professioneller "Natur im Garten"-Beratung. Die Tische biegen sich unter Weinviertler Köstlichkeiten, Chöre, Singgruppen und Tänzer versprechen ein attraktives Volkskulturprogramm. 

Sissi Pröll, Präsidentin von "Hilfe im eigenen Land", ist abermals für den guten Zweck unterwegs. Durch den Verkauf von Losen im Museumsdorf werden die Hilfsprojekte der beispiellosen Initiative zugunsten Menschen, die unschuldig in Not geraten, finanziert.

 

Bild Museumsdorf Niedersulz 2017.jpg
Pracht in Tracht in Niedersulz (© Gerald Lechner)

Für Familien

An die 4000 Gäste werden zum beliebten Herbstfest erwartet, darunter freilich auch viele junge Gäste. Dementsprechend erwartet die Kinderwelt Niederösterreich Familien mit Spiel- und Bastelstationen; ein Höhepunkt mit einem vielsagenden Titel: "Gugaruz & Gugascheggn" (eine Spiel- und Sprachbastelei :)). Zudem können die Kids den Bauernhof mit vielen Tieren erkunden, die Bäckerei Bauer lädt zum Mitmachen ein.

Infos:
Samstag, 10. September 2017
9 bis 18 Uhr; Museumsdorf Niedersulz.

www.naturimgarten.at
www.museumsdorf.at
www.volkskulturnoe.at
www.hilfeimeigenenland.at

Bei Schlechtwetter ist ein eingeschränktes Programm möglich.