Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 24.11.2017

Schnell anmelden: Weihnachtsball für Kinder

"Der Nussknacker und die Tanzfee" lautet das Motto des achten "Energy for Life"-Events in der Wiener Hofburg: Noch bis 25. November 2017 können sich soziale Kindereinrichtungen aus Niederösterreich anmelden.

Bild 02 - Weihnachtsball fur Kinder 2016  (c) Katharina Schiffl.jpg
(© Katharina Schiffl)

Anmeldung via Mail

Über leichtfüßige Tänzerinnen und Tänzer staunen oder selbst ausgelassen über das Parkett fegen – zum achten Mal bringt der "Energy for Life"-Weihnachtsball in der Wiener Hofburg Kinderaugen zum Strahlen. Das Besondere dabei ist nicht allein das fulminante Programm, das heuer unter dem Motto "Der Nussknacker und die Tanzfee" steht, sondern auch die kleinen Gäste. Unvergessliche Stunden wollen die Organisatoren nämlich für junge Menschen aus sozialen Kindereinrichtungen aus Niederösterreich bescheren. Jetzt gilt es allerdings, schnell zu handeln: Anmelden kann man sich bis 25. November 2017 – via Mail an [email protected] (ausschließlich für soziale Kindereinrichtungen bzw. Organisationen).

 

Bild 01 - Weihnachtsball fur Kinder 2016  (c) Katharina Schiffl.jpg
(© Katharina Schiffl)

Programm & Promis

Ihre Mitwirkung haben etwa das Vaganova Ballett sowie das Eifmann Ballett aus St. Petersburg zugesagt, Sandra Pires tritt gemeinsam mit dem Mädchenchor der Wiener Sängerknaben auf. Durch die Geschichte des Nussknackers führt Musicalsängerin Cornelia Mooswalder, Gerald Pichowetz schlüpft in die Rolle des Märchenerzählers. Abgerundet wird das Programm mit stimmungsvollen Choreographien von der Tanzschule Elmayer. Als Zuckerl gibt es außerdem kleine Geschenkspackerl für die Kinder – überreicht von österreichischen Promis aus Film, Fernsehen, Sport und Kultur.

 

Bild 04 - Weihnachtsball fur Kinder 2016  (c) Katharina Schiffl.jpg
(© Katharina Schiffl)

Für Kids aus mehr als 30 Ländern

Der Veranstalter, die "Energy for Life-Social Foundation" ist eine karitative Organisation, die von zahlreichen Unternehmen unterstützt wird. Sie bemüht sich seit mehr als zehn Jahren um die Integration gesellschaftlich benachteiligter junger Menschen. Mehr als 10.000 Kinder aus 30 Ländern nahmen in dieser Zeit bei Musikcamps, Sportveranstaltungen oder eben beim Weihnachtsball teil, erfährt man von den Organisatoren.

"Der Weihnachtsball ist für viele Organisationen und Institutionen zu einem Fixpunkt in der Vorweihnachtszeit geworden. Natürlich sind immer wieder neue soziale Einrichtungen aus Niederösterreich eingeladen, als Gäste einen aufregenden Nachmittag an einem traditionellen Ort zu verbringen. Außerdem bekommt jedes Kind ein weihnachtliches Geschenkesakcler", sagt "Energy for Life"-Vereinsobmann Alexander Betanishvili.

Info

Donnerstag, 14. Dezember, 15 Uhr
Wiener Hofburg, 1010 Wien

Anmeldung: [email protected]