Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 07.03.2018

Frauen, die bewegen

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März und das Frauenvolksbegehren holt Cinema Paradiso inspirierende Frauen auf und vor die Leinwand.

Bild 1803_N_Le_Frauentag_soulitai.jpg
SOLITAIRE. Komödie als Plädoyer für Toleranz (© Sophie Boutros / Aflam Filmfestival)

Am besten zieht man im März im Cinema Paradiso ein: Dort jagt ein Höhepunkt den anderen. Gewidmet ist der Monat dem Frauentag – in Kooperation mit dem „Büro für Diversität der Stadt St. Pölten“ sowie den „Frauenfilmtagen Wien“.


* Gegen ihre Krebserkrankung kämpft Gwendolyn im gleichnamigen Film mit ungewöhnlichen Mitteln: Die pensionierte Anthropologin und mehrfache Weltmeisterin im Gewichtheben will wieder auf den Siegerpodest. Zur Niederösterreich-Premiere reisen Regisseurin Ruth Kaaserer und Gwendolyn Leick persönlich an.


* Der syrische Schwiegersohn in spe passt ihr nicht, da greift die libanesische Mama zu kreativen Mitteln. Solitaire ist das Spielfilmdebüt der libanesischen Regisseurin Sophie Boutros: eine Komödie als Plädoyer für mehr Toleranz.

Bild 1803_N_Le_Frauentag_anita zi.jpg
THEATER IM KINO. „Arbeit, lebensnah“ (© Reinhard Werner)

* Das Stück Arbeit, lebensnah widmet „portraittheater“ den Pionierinnen der sozialwissenschaftlichen Forschung: Käthe Leichter und Marie Jahoda („Die Arbeitslosen vom Marienthal“).


* Mit Meine glückliche Familie flimmert Kino aus Georgien über die Leinwand; Lehrerin Manana hat es satt, Seelentrösterin dreier Generationen zu sein – und zieht aus.


*Kosmonautensucht ist ein schön skurriler Streifen: Theaterinspizientin Miriam macht sich auf die Suche nach der ihr vorbestimmten Liebe.


* Ein Dorf in der Schweiz, 1971: Aus dem Kampf einer Mutter für das Frauenwahlrecht wird in Die göttliche Ordnung eine Bewegung für Gleichberechtigung und gegen eine verstaubte Sexualmoral.


* Durchatmen, genießen: Das Finale trägt den Titel „Namasté“ – und vereint Yoga, ein Biofrühstück und das Filmerlebnis 20th Century Woman.


Info: www.cinema-paradiso.at