Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 07.04.2017

Galeli steckt alle in die Tasche

Model, Schauspieler und erfolgreicher Unternehmer – im Interview erzählt Mike Galeli, wie er auf die Idee gekommen ist, Taschen zu designen.

Bild 1704_T_Style_Galeli03Mike Ga.jpg
(© Manfred Baumann, Mike Galeli)

Dass sich Ehrgeiz lohnt, beweist die Geschichte von Mike Galeli. Dem Sohn türkischer Migranten war seine Karriere als Model und Filmstar längst nicht genug. Er startete erfolgreich als Taschendesigner durch.


Oberösterreicherin: Sie waren und sind begehrtes Model, vielseitiger Schauspieler und erfolgreicher Unternehmer. In welchem Bereich fühlen Sie sich am wohlsten?
Mike Galeli: Das ist schwer zu sagen, denn das sind drei völlig unterschiedliche Bereiche. Ich habe viele Jahre als Model auf internationalen Laufstegen gearbeitet. Das war eine tolle Zeit. Die Schauspielerei hingegen ist meine Leidenschaft. Und als Unternehmer wurde mir erst so richtig klar, dass das Leben kein Ponyhof ist (lacht). Nein, Spass beiseite, an meiner Firma hänge ich sehr. Ich habe alles von null aufgebaut und bin sehr stolz und dankbar.

Elegante Begleiter
Bild 1704_T_Style_GaleliMike03Tas.jpg
(© Mike Galeli)
Bild 1704_T_Style_GaleliMike02Tas.jpg
(© Mike Galeli)
Bild 1704_T_Style_GaleliMike01Tas.jpg
(© Mike Galeli)

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, Handtaschen, Smartphonehüllen und Co. zu designen?
Die Idee kam mir auf einer meiner Reisen als Model. Ich war in New York und hatte eine Lederhülle vom türkischen Bazar für mein damaliges iPhone 2 dabei. Als der Verkäufer im Apple Store die Hülle sah, wollte er sie mir regelrecht aus der Hand reißen. Er hat mich gefragt, wo man solche Hüllen kaufen könne. Beim Rückflug kam mir dann die Idee, Lederhüllen für Smartphones zu produzieren. Dass mir durch meinen damaligen Bekanntheitsgrad als Schauspieler und meine Beziehungen in der Türkei sämtliche Türen und Tore offenstanden, hat den Start etwas erleichtert. Die ersten Jahre habe ich mich auf Smartphone Cases konzentriert, letztes Jahr sind wir dann mit einer eigenen Fashion-Kollektion durchgestartet. Inzwischen produzieren wir auch Handtaschen für Damen und Herren, Geldbörsen und andere diverse Kleinaccessoires aus Leder – alles handgefertigt in unserer Produktionsstätte in Istanbul.


Was haben Sie für die Zukunft geplant?
Wir wollen in den nächsten Jahren noch etwas expandieren. Aktuell sind unsere Hauptmärkte Österreich, Deutschland und die Schweiz, aber ich sehe noch viel Potenzial in anderen europäischen Ländern. Außerdem arbeiten wir gerade an einer neuen Kollektion für Damentaschen, die dieses Jahr noch gelauncht wird.

 

Gewinnspiel:

Mike Galeli und die NIEDERÖSTERREICHERIN verlosen eine elegante Clutch aus der aktuellen Taschenkollektion. Die aus hochwertigem Rindsleder handgefertigte Clutch AVIA ist mit einem magnetischen Verschluss versehen und besticht durch edle Optik. Du willst die Tasche gewinnen – gleich hier klicken & die Glücksfee bezirzen :)