Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 30.04.2021

Wear your City!

Eine modische Hommage an das, was wir lieben und schätzen.

Bild 2104_N_Mode_District_Art_Auf.jpg
(© Andrea Sojka)

Die Seele von Städten, Regionen oder Persönlichkeiten auf exquisiten Accessoires zu verewigen, verfolgt das Label DistrictArt. Ob Wien, Salzburg, Kärnten oder die wunderschöne Wachau schmücken ebenso wie Mozart oder Ludwig van Beethoven die Seidentücher und Taschen der Künstlerin Doris Evdokimidis. Alle Motive wurden von ihr selbst fotografiert und zu kunstvollen Kollagen verarbeitet. „Ich liebe es, mit der Kamera neue Perspektiven altbekannter Orte zu entdecken und diese in harmonischen Kollagen auf Leinwand zu bannen“, sagt die Designerin.

Hochwertige Qualität. Für die Tücher wird feinste Crêpe de Chine Seide verwendet, die besonders angenehm auf der Haut zu tragen ist. Die Taschen sind aus weichem Baumwolltwill mit Applikationen aus Leder. Da Umwelt und Nachhaltigkeit für DistrictART nicht einfach nur Schlagworte sind, findet die Produktion ausschließlich innerhalb der EU statt. Die Seidentücher sind für 148 Euro und die Taschen für 98 Euro im Onlineshop unter www.districtart-webshop.com erhältlich. 

Bild 2104_N_Mode_Wachau.jpg

WACHAU IN SEIDE.

 

(c) Doris Evdokimidis

 

Bild 2104_N_Mode_District_Art_Klo.jpg

Stift Klosterneuburg

 

(c) Doris Evdokimidis

Bild 2104_N_Mode_District_Art_ Ta.jpg

FanTASCHtisch Spitztürme

 

(c) Andrea Sojka

 

Bild 2104_N_Mode_Tasche_Palmenhau.jpg

PALMENHAUS.

 

(c) Andrea Sojka