Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 04.05.2021

Wie aus dem Ei gepellt!

Modelle im Partnerlook haben eine berührende Botschaft: Wir gehören zusammen.

Bild 2105_N_Mode_Marie1.jpg

(c) Petite Marie

 

Bild 2105_Mode_Marie2.jpg

(c) Petite Marie

Sandy Toes & Salty Kisses

Erfrischend maritim präsentiert sich die neue „Sylt“-Kollektion des österreichischen Labels „Petite Marie“ für Mädchen von eineinhalb bis zehn Jahre und deren Mamas. Herzstück der Kollektion sind die Mutter-Tochter-Outfits: vom sommerlichen Jumpsuit bis zum eleganten Tüllrock in Navyblue. Die Statement-­T-Shirts „Ocean Lover“ und „Ice Cream Lover“ machen Lust auf einen Sommer voller Abenteuer. „Unsere Kollektionen sind bewusst überschaubar gewählt. Jedes einzelne Kleidungsstück entsteht mit viel Sorgfalt von Menschen, die ihren Beruf lieben und schätzen. Wir bevorzugen qualitativ hochwertige Kleinserien in Bioqualität“, sagt Petite Marie-Gründerin Christina Gschwendtner. Onlineshop: www.petite-marie.com

 

Leserinnen der Niederösterreicherin erhalten auf jede Bestellung im Onlineshop (www.petite-marie.com) 15 % Rabatt ohne Mindestbestellwert. Codewort: spring15

 

Bild 2105_N_Mode_Kids_Mummy .jpg

(c) Ich und Mummy

 

Bild 2105_Mode_Kids_Mummy2.jpg

(c) Ich und Mummy

Ich & Mummy

Die Verbundenheit zwischen Mutter und Kind in Mode ausgedrückt – so lässt sich der kreative Ansatz des neuen niederösterreichischen Modelabels „Ich & Mummy“, entstanden während des ersten Lockdowns, zusammenfassen. Mit der Marke erfüllte sich Quereinsteiger Michael Plank aus Aspang einen lang gehegten Traum: nachhaltige Mama-Kind-Partneroutfits, inspiriert von der innigen Bindung zwischen seiner Frau und der gemeinsamen Tochter, zu entwerfen. Alle Modelle bestechen durch weiche Stoffe, die angenehm zu tragen sind, und sowohl an Kindern als auch an Erwachsenen top aussehen. Die Kreationen aus Biobaumwolle gibt es sowohl für Mädchen als auch für Buben. Onlineshop www.ichundmummy.com