Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 08.09.2022

Alles Dirndl

Endlich wieder Dirndlzeit – jetzt mit Flowercrowns und Hüten! PLUS: Trachtenball in Grafenegg

Flower up your Dirndl

Herbstzeit ist Trachtenzeit. Ob zum Weinherbst oder auf die Wiesn: Endlich können wir wieder unsere prachtvollen Dirndl ausführen und mit einer Flowercrown oder dekorierten Hüten veredeln. Die Trachten Styles von „We Are Flowergirls“ lassen sich wunderbar zum Wiesn-Look kombinieren und bieten eine nachhaltige Alternative zu Blumenkränzen aus Plastik. In ihrem Wiener Atelier fertigen die Flowergirls Blumenkronen, Spangen, Kämme, Nadeln oder Bändchen aus hochwertig getrockneten und konservierten Blumen sowie aus Vintage Seidenblumen aus den 1950er- bis 1980er-Jahren. Die Flower-Designs sind passende Trend-Pieces zu allen Trachten- und Country-Looks. Jede Kreation ist aus hochwertigsten Materialien von Hand gefertigt und so designed, dass man damit ein Leben lang tanzen und Freude haben kann. Auch Wunschkreationen werden angefertigt!
Infos: www.weareflowergirls.com

 

(c) Cecilia Capri/We Are Flowergirls

Leuchtender Blaudruck

Neues von der Trachtenmarke Goessl: Das „Kräuter-Dirndl“ besticht mit kunstvoller Kräuter-Flachstich-Stickerei; florale Stickerei ziert das Dirndl „Facettenreich“, das Dirndl „Blütenzauber“ ist aus blumenbedruckter Baumwolle mit Kontrastpaspel und einem Bindegürtel aus Leinen gefertigt. Besonders extravagant präsentiert sich das EDITIONS-­DIRNDL (am Foto) mit einem Leib aus Samt, im Blaudruckbad gefärbt, mit Metallknöpfen und einem schwingenden Rock aus Dupionseide. Besonders chic: der Ausschnitt mit kunstvoller Henn­dorfer Rüsche sowie der kuschelig-­weiche Dirndlpullover aus Merinowolle mit traditionellem Model­­muster als herbstliche Variante der Bluse. Die Schürze wird mit einem Band aus Baumwollsatin gebunden, der Schal aus locker verwobener Wolle nimmt diese Ornamente auf. Erhältlich ab September bei www.goessl.com

 

(c) GOESSL

Ein Wochenende in Tracht.
Bild 2209_N_Tracht__DirndlgwandSonntag.jpg

Am Samstag, dem 10. September, geht in Grafenegg der 10. Niederösterreichische Trachtenball mit bester Ballmusik, feinster Kulinarik und prominenten Gästen über die Bühne. Am Sonntag, dem 11. September, wird dann im ganzen Land der traditionelle Dirndlgwandsonntag gefeiert. Infos: www.volkskulturnoe.at

Bild 2209_N_Tracht_Goessl_Kräuterdirndl.jpg

KRÄUTER-DIRNDL. Kunstvoll bestickter Leinenleib, Rock aus Baumwollsatin und Schürze aus zarter Baumwolle mit platziertem Kräuter-Druck, gesehen bei Goessl in St.Pölten, Baden und Krems.

Bild 2209_N_Tracht_Ice_Chain_neonpink.jpg

ARMKETTL. Neu! Die Ice-Jewelry Armbänder im Chunky Design gibt es in vielen knalligen Farben. Das Material Acetat ist angenehm leicht zu tragen und die perfekte Kombination – wahlweise zur Ice-Watch. Gesehen bei www.ice-watch.com für € 49.

Bild 2209_N_Trachten_Tom_Tailor.jpg

WIESNTAUGLICH. Trendig zum Dirndl: Boots von Tom Tailor Shoes, Model Emma Dune, gesehen für € 69,95.

Bild 2209_N_Tracht_Vronikaa_Kuhshirt.jpg

VRONIKAA! Urban Alpine Trachten-Crossover aus schwingenden Jacquard-Röcken, kombiniert mit modernen Shirt-Varianten sind eine zeitgenössische Alternative zum klassischen Dirndl. Gesehen bei Vronikaa, Rock Susi in Rosarot für € 179,90 und Kuh-Shirt für € 59,90.

Bild 2209_N_Trachten_Vronikaa_Rock.jpg

VRONIKAA! Urban Alpine Trachten-Crossover aus schwingenden Jacquard-Röcken, kombiniert mit modernen Shirt-Varianten sind eine zeitgenössische Alternative zum klassischen Dirndl. Gesehen bei Vronikaa, Rock Susi in Rosarot für € 179,90 und Kuh-Shirt für € 59,90.