Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.09.2018

Preisgekrönt: Furrious

Das Kuschelige wird seziert, dafür gibt es den Performancepreis H13 vom Kunstraum Niederoesterreich.

Bild 1809_N_Kultur_Start_Performa.jpg
(© Territorium KV 2018)

Der einzige Performancepreis Österreichs, vom Kunstraum Niederoesterreich seit dem Jahr 2006 ausgelobt, wurde heuer an Milan Loviška und Otto Krause vergeben. In „Furrious“ nehmen sich die Künstler das Fell in seiner Niedlichkeit, aber auch Abgründigkeit im Zeitalter der modernen Medien vor: neugierig-forschend und mit einer Portion Selbstbetrachtung versehen.

www.kunstraum.net/de/performance/performancepreis-h13