Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 29.03.2019

Seht mal, was unterm Magnolienstrauch lag

… unsere druckfrische April-NIEDERÖSTERREICHERIN! Ab sofort in Deiner Trafik ❤️

Bild IMG_2958.JPG

Was für eine Freude, was für ein Fest – unsere bradneue April-NIEDERÖSTERREICHERIN ist da! Und so funktioniert es:

* Heft schnappen und mit einem wunderbraen Getränk in die Sonne setzen

* Blättern, lesen, genießen!

… beispielsweise die traumhafte Strecke mit den Schauspiel-Cousinen Antonia Moretti und Josephine Bloéb, die den großen Fußstapfen ihrer Väter (auch in Niederösterreich) alle Ehre machen. Unsere Chefredakteurin Angelica Pral-Haidbauer plauderte mit Lotte Tobisch über Liebe und Feminismus; einer unserer Lieblingssager der 93-Jährigen: "Ich war schon emanzipiert, da waren die Emanzen von heute noch nicht einmal konzipiert!" – In der darauf folgenden Story hat auch Bestseller-Autorin Vea Kaiser Statements "mit Ohrwurmcharakter" im Talon; ein Beispiel: "So viele Frauen haben Angst, dass etwas peinlich wird. Beispielsweise wenn sie mehr Gehalt fordern. Was für eine furchtbare Kategorie! Dir hat nichts peinlich zu sein!"

In die Riege der wunderbaren Begegnungen reihen sich etwa auch die Gespräche mit Castingshow-Star Alex Eder sowie mit charismatischen Lehrenden und jungen Frauen an der HTL St. Pölten.

Einen großen Schwerpunkt widmen wir dem Thema heiraten – die Palette reicht von sagenhaften Kleidern und Accessoires bis hin zu zauberhaften Locations.

Zudem waren wir auch wieder viel für Euch unterwegs: beim fulminanten Pre-Opening der brandneuen Landesgalerie Niederösterreich in Krems sowie bei der Eröffnung der heurigen Schallaburg-Schau namens "Der Hände Werk".

Habt viel Freude an unserem Werk – 
und genießt den Frühling!

Eure NIEDERÖSTERREICHERIN-Redaktion