Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 27.09.2019

Holt Euch unsere Oktober–Niederösterreicherin!

… ab jetzt im Handel mit stärkenden Stories, neuen Trends und einer schönen Gutscheinaktion von BIPA

Bild 1910_N_Cover.jpg
(© Tierlicht/Clemens Schneider / NIEDERÖSTERREICHERIN / Shutterstock)

🎀 Brustkrebs …

… bewegt uns natürlich nicht nur im Herbst. Brustkrebs bewegt uns, wenn wir uns selbst abtasten. Wenn der nächste Mammografie-Termin von uns oder unseren Müttern ansteht. Und noch mehr, wenn die Diagnose Brustkrebs ganz nahe kommt. Brustkrebs ist allgegenwärtig. Damit unsere Kampfansage gegen den Krebs, unser solidarisches Zeichen für Betroffene und ihre Angehörigen möglichst laut und stark ist, bündeln wir, die BUNDESLÄNDERINNEN, unsere Kräfte in unseren Oktober-Ausgaben.

Für die aktuelle NIEDERÖSTERREICHERIN durften wir eine Familie aus Klosterneuburg kennenlernen, die ganz nahe zusammengerückt ist, damit die Ehefrau und Mama den Krebs bezwingt. Denn Krebs betrifft eben nicht ausschließlich die Patientin oder den Patienten; auch die Welt der nächsten Angehörigen gerät aus den Fugen, erklärte uns Psychoonkologin Gabriele Mausser von der Krebshilfe Niederösterreich. Den großen Themenschwerpunkt runden außerdem einige Benefiz-Events ab, die sich in den Dienst von Pink Ribbon stellen.

Wer zuvor lesend die Seele baumeln lassen möchte, startet am besten mit unserer wunderschönen Coverstory: Unsere Chefredakteurin Angelica Pral-Haidbauer suchte sich aus einem großen Shooting am Tiroler Schindlhof die schönsten Bilder mit Marie Haim-Swarovski aus; die sympathische junge Frau präsentiert mit geliebten Pferden, Ponys und sogar einem Zebra spektakulär schönen Kopfschmuck von miss lilys hats von Niki Osl. Eingebettet in die Strecke findet Ihr außerdem Maries Lebensreise: von Tirol über London …

Ihre Verneigung vor regionalen Produkten zelebriert Barbara Bürgmayr-Posseth mit ihrer d'Greisslerei; wir werfen einen Blick hinter die Kulissen ihres besonderen Lebensmittelgeschäfts in St. Leonhard am Forst (Bezirk Melk). Und weil es an dieser Stelle gut passt: Natürlich haben wir feine Kürbis-Rezepte für Euch auf Lager.

Eine besondere Ehre war es uns, die Schauspielerin Inge Maux aus Artstetten interviewen zu dürfen. Das Feuerwerk an positiver Energie zelebriert diesen Oktober ihren 75. Geburtstag – und ist so gefragt wie eine Senkrechtstarterin mit Wunderkindstatus. So spielt sie etwa in der erfolgreichen Komödie "Wolkenbruchs Reise in die Arme einer Schickse" – Schweiz schickt den Film ins Oscar-Rennen –, drehte kürzlich mit Thomas Stipsits eine Stephen King-Verfilmung und stand für Ulrich Seidl als "Sexbombe" vor der Kamera …

Ihr seht schon: Die Geschichten gehen uns nicht aus ;) Trotzdem freuen wir uns immer auch über neue Ideen! (Unsere Kontakte findet Ihr auf unserer Website) –

Habt viel Freude mit der Oktober-NIEDERÖSTERREICHERIN – wir hatten sie beim Recherchieren, Schreiben und Layouten –

Eure NIEDERÖSTERREICHERIN-Redaktion ❤️