Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 24.02.2020

Die Magie der Beziehungen

Fesselnd: Unsere Chefredakteurin Angelica Pral-Haidbauer hat wieder Buchtipps für euch gesammelt.

Bild 2020_N_Buchtipp_Amelie.jpg
Thommy Ten/Amélie van Tass, Rowohlt, ISBN 978-3-499-63462-8, € 14,99

Die Magie der Verbingung

Das Kremser Mentalmagierpaar wirft in ihrem Buch einen neuen Blick auf zwischenmenschliche Verbindungen und erklärt, wie man die Magie der Verbindung nutzen kann, um neue Bekanntschaften zu machen oder bestehende Beziehungen zu intensivieren, indem man seine vorhandenen Sinne weiterentwickelt und diese gezielt einsetzt – ob im Berufsleben, in der Partnerschaft oder bei Freunden. Dafür lassen sie uns hinter die Kulissen ihrer Arbeit blicken und bieten viele Übungen und Selbsttests an.

Bild 2002_N_Buchtipp_Goldegg.jpg
Susanne Wendel, Goldegg, ISBN 978-3-99060-136-5, € 14,95

Die dunkle Seite der Weiblichkeit

Die bekannte Bestsellerautorin wagt sich an ein heikles Thema und sagt: Die Gemeinheiten von Frauen wurden bisher sorgsam unter den Teppich gekehrt. Sie fordert uns mit einer provokanten These heraus: Auch Frauen sind bösartig, gemein und pervers. Nur anders als Männer. Bewusst saufrech und schonungslos zeigt sie auf, woran es in Beziehungen oft hakt und in der Gesellschaft krankt, warum #MeToo noch nicht ausgereizt ist und wieso es gut ist, das Schwein in sich zu akzeptieren. Literatur, die aufregt!

Bild 2002_N_Buchtipp__Gartenbuch.jpg
Elke Papouschek/Veronika Schubert, Servus, ISBN-13 9783710401800, € 24

Das Servus Gartenbuch

„Das Wort grün hat sich aus dem althochdeutschen gruoen entwickelt, das wachsen oder gedeihen bedeutete. Im Garten wird im Kreislauf der Natur gegeben und genommen, nichts wird verschwendet, Gartenabfälle werden zu wertvollem Kompost. Nur wer so gärtnert, wird langfristig ein gesundes Wachstum seiner Pflanzen fördern“, sagen die Autorinnen, die das Gärtnern an der HBLFA für Gartenbau in Schönbrunn von der Pieke auf gelernt haben und ihrer Liebe zu Naturgärten ein Leben lang treu blieben.

Bild 2002_N_Buchtipp_Filzmaier_AT.jpg
Atemlos Peter Filzmaier ISBN 978-3-7106-0379-2 Brandstätter Verlag, € 22

Atemlos

„Ich wollte immer Sportreporter werden“,  sagt jener Experte, der uns scharfzüngig pointiert und ohne Redepausen zu machen, die Welt der Politik und deren Akteure erklärt: Peter Filzmaier. Nun beweist er, dass an ihm beinahe ein begnadeter Analytiker des sportlichen Wettkampfs verloren gegangen wäre – hätte er nicht gerade sein Buch „Atemlos“ veröffentlicht. Darin erzählt der Donau Uni-Professor seine schönsten Sportgeschichten und erklärt, was sie mit Politik zu tun haben: von Spaniens Fußballern über Österreichs Skifahrer und Norwegens Langläufer bis hin zu italienischen Radhelden und amerikanischen Tennisstars – es waren immer schon und immer wieder große Sportler, die Filzmaiers Herz höherschlagen ließen als jedes politische Sommergespräch. Mit „Atemlos“ beweist Filzmaier, dass er die leidenschaftliche und erfrischend distanzlose Fanperspektive ebenso selbstverständlich beherrscht wie das ihm vertraute Metier der politischen Analysen.

weitere Buch-Tipps
Bild 2002_N_Buchtipp_Mira.jpg

Die kleine Mira liebt Wr. Neustadt

Im Erstlingswerk der Künstlerin Inge Mair lernt das Kind auf spielerische Art mit zehn liebevollen Illustrationen die Sehenswürdigkeiten von Wiener Neustadt kennen. Anlässlich der Landesausstellung, die 2019 in Wiener Neustadt stattgefunden hat, schuf Inge Mair die erste Drive-In-Gallery mit über 70 farbenfrohen Bildern auf Garagentoren. Einige der Bilder dienten ihr als Vorlage für das Kinderbuch.

Inge Mair, Tredition, ISBN: 978-3-7497-8748-7, 9,99 €

Bild 2002_N_Buchtipp_Kleindienst.jpg

Ich bin Königin meiner Hormone

Manchmal sind Hormonschwankungen der Grund für Gereiztheit oder Müdigkeit. Ätherische Öle und Kräuter balancieren den Hormonhaushalt auf natürliche Weise und lindern Beschwerden. Heute weiß man, dass sich in Pflanzen die ältesten und ursprünglichsten Bioregulatoren befinden. Seit 20 Jahren unterrichtet die Autorin aus Niederösterreich Aromatherapie und bildet in ihrem eigenen Institut „Aromaexperten“ aus.

Ingrid Kleindienst-John, Freya, ISBN: 978-3-99025-390-8, € 24,90