Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 27.08.2020

Rezept: Veganer Heidelbeer­kuchen mit Kokos und Zitrone

Heimische Beeren sind ein wahres Superfood und schmecken himmlisch. Wir haben köstliche Beeren-Rezepte von steirischen Foodbloggerinnen für euch.

Bild beeren_rezept_01.jpg
© beigestellt

Veganer Heidelbeer­kuchen mit Kokos und Zitrone

Zutaten:

  • 250 g feines Dinkelmehl
  • 120 g Kokosblütenzucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 200 ml Kokosmilch/Kokosdrink
  • 120 g veganer Heidelbeerjoghurt
  • 60 ml geschmolzenes Kokosöl (oder Rapsöl)
  • 100 g Heidelbeeren

 

Zubereitung:

Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen.

Alle flüssigen Zutaten in einem Glas vermengen und zu den trockenen hinzufügen.

Die Masse kurz mit dem Handrührgerät verrühren und die Heidelbeeren mit dem Löffel unterheben.

Den Kuchenteig in eine gefettete Backform füllen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze 40–45 Minuten backen. Nach dem Backen aus der Form lösen, auskühlen lassen und entweder mit Zucker bestreuen oder mit einer Glasur versehen.

 

 

Corinna Schober
Deliciously Veggie
www.deliciouslyveggie.com

 

 

© beigestellt

Wollt ihr mehr über die Früchte des Sommers erfahren? HIER geht's zu den Beeren Facts!