Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 15.04.2015

Liebestrip nach Florida

Nach zwei Monaten Trennung turtelten Larissa Marolt und ihr Liebster am Strand. Nach der Rückkehr gibt's ein blaues Auge.

Bild Bildschirmfoto 2015-04-14 um 14.51.26.png
Auf ihrer Facebook-Seite schickte Larissa Grüße aus Florida

Zuletzt sahen sie sich am Opernball, nun hatten Larissa und ihr Freund Whitney Sudler-Smith mal wieder ausführlich Zeit für Pärchenkuscheln. Für eine Woche Liebsurlaub in Florida jettete Larissa in die USA, wie sie auf ihrem Facebook-Account mit Urlaubsgrüßen vermeldete. Die lange Trennung (seit Februar haben sich die beiden nicht mehr gesehen), stecke sie aber locker weg:  "Das hält die Liebe frisch".

Jetzt heißt es aber erstmal wieder arbeiten. Am 16.April ist Larissa in einer Folge der RTL-Serie Cobra 11 zu sehen. Dann klärt sich auch auf, was es mit ihrem ominösen blauen Auge auf sich hat.

 

Bild Bildschirmfoto 2015-04-14 um 14.54.21.png
"Wie ich dazu gekommen bin, seht ihr am 16.4. auf RTL", meint Larissa auf ihrem Facebook-Account.

Nur einen Tag später (17.4.) startet die ORF-Sendung "Die große Chance der Chöre". 21 Chöre stellen sich in der ersten von zwei Castingshows der Jury und alle wollen sie mit ihrem vielstimmigen Können überzeugen. Larissa Marolt, Oliver Pocher, Birgit Sarata und Ramesh Nair haben die Qual der Wahl und vergeben sechs Tickets fürs Halbfinale am 1. Mai und damit die Chance, 25.000 Euro für die Chor-Kasse zu gewinnen.

Bild GrosseChance_Marolt.jpg
Pocher, Marolt, Sarata und Nair suchen Österreichs besten Chor. © ORF

Das ist noch lange nicht alles. Am 19. April kocht sie in "Grill den Henssler" auf VOX und ab 25. Aoril ist sie in der Doku-Soap "Larissa goes to Hollywood" auf RTL zu sehen.

Bild Hensler Marolt.jpg
Am 19.4. kocht Larissa bei "Grill den Henssler" auf VOX. © VOX/Frank W. Hempel