Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 11.06.2021

PopUp-Store in Mödling

Nur bis 2. Juli: Kreatives Duo bespielt THESTORE mit Produkten regionaler Brands und Designer*innen.

Bild thestore_(c)markus_juergensen_complemind_OG.jpg
Kreative Shop-Kurator*innen: Corinna Schröder und Markus Radakovits (© Markus Juergensen/complemind OG)

Kein Drama ohne positive Seiten: Seit Ausbruch der Pandemie treibt das Konzept "support your local" die schönsten Blüten – im besten Sinne. Ein feines aktuelles Beispiel ist die PopUp-Geschäftsfläche in der Mödlinger Pfarrgasse 3, die von der Stadt verwaltet und seit Anfang Juni von den kreativen Geschäftsmenschen Corinna Schröder und Markus Radakovits bespielt wird. Bis Ende des Monats ist THESTORE ein Design- und Conceptstore mit Produkten von ausgewählten regionalen Brands und Designer*innen. 

Bild thestore3_(c)markus_juergensen_complemind_OG.jpg
Blick in THESTORE, Pfarrgasse 3, Mödling (© Markus Juergensen/complemind OG)

Die Kurator*innen haben jeweils auch ihre eigenen Marken: Markus Radakovits betreibt seit Jahren "The Viennese Guy" sowie ein gleichnamiges Café in Wien, die Perchtoldsdorferin Corinna Schröder gründete 2020 ihre Marke "holy shhht!", mit der sie erfolgreich einen nachhaltigen Kloduft vertreibt. "Als Jungunternehmerin, noch dazu in einer ungewöhnlichen Zeit, baut man sich ein Netzwerk auf, das sich gegenseitig unterstützt. Markus war mein erster Vertriebspartner, daraus ist Freundschaft und nun THESTORE entstanden. So können wir jetzt regionale Unternehmer*innen aus unserem Netzwerk unterstützen", beschreibt sie.

Das Repertoire von THESTORE reicht von Mode über Accessoires, Schmuck und Spirituosen, bis hin zu Papeterie und zum veganen Bio-Spritzer "to go".

Infos, Brands und Öffnungszeiten:

www.thestore.co.at

Infos zum Kurator*innen-Team:

www.conceptstore.wien

www.holyshhht.at