Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 26.08.2022

Raus aus dem Alltag …

… hinein in den Weingarten. Weinherbst Niederösterreich lockt auch mit neuen kulinarischen Reisen.

Bild Pressefoto01.jpg
Michael Duscher (Geschäftsführer Niederösterreich Werbung), Susanne Kraus-Winkler (Tourismus-Staatssekretärin), Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer von Ramsch & Rosen, Jochen Danninger (Tourismuslandesrat) © tunnelblick.media

Raus aus dem Alltag …

Wenn Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer für einen Abend wieder einmal "Ramsch & Rosen" sind, dann muss das schon ein ganz besonderer Anlass sein. Denn das Musiker:innen-Ehepaar hat mittlerweile mit ihren jeweiligen Formationen, Soloprojekten und der Intendanz ihres kongenialen Festivals "wellenklaenge" in Lunz am See alle Hände voll zu tun; in den Genuss, sie als Duo zu erleben, kommt man selten. Ihre Musik, Volksmusik in zeitgenössischem Gewand, bewegte die Seele und öffnete Geist und Gaumen für die fünfte Jahreszeit; im traumhaften Ambiente der "Alten Scheune" am Schlossareal Grafenegg wurde die Eröffnung von Weinherbst Niederösterreich zelebriert – mit Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Sport.

Mit dabei waren unter anderem Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler, Paralympic-Schwimmer Andreas Onea und der Vizepräsident des niederösterreichischen Weinbauverbandes Leopold Müller. Präsentiert wurde auch ein neuer Weinherbst-Beileger mit spannenden Winzer:innen-Porträts und vielen Tipps für einen Ausflug oder Urlaub im Weinherbst Niederösterreich. Noch mehr Lust auf einen längeren Aufenthalt machen nunmehr auch die neuen kulinarischen Reisen und zahlreiche weitere Veranstaltungen.

Tipps & Termine:

www.niederoesterreich.at/weinherbst