Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 26.05.2015

Finde "dein" Erdbeerfeld!

"Erdbeer-Finder" weist den Weg zu den süßen Früchten

Bild sujets_erdbeeren_startseite2.jpg
(© niederoesterreichs-bauern.at)

Wann habt ihr das letzte Mal in eine von der Sonne gewärmte Erdbeere gebissen? Kein Vergleich zu jenen im Supermarktregal! Selbst gepflückt schmeckt's einfach am besten. Für die eigene Zucht braucht's allerdings zumindest einen Balkon...
Oder aber ihr nehmt einen Korb zur Hand und klickt euch zu einem Erdbeerfeld in eurer Nähe. Niederösterreichs Bauern warten seit dem Vorjahr  mit dem sogenannten "Erdbeer-Finder" auf; schon 2014 waren mehr als 60 Anbieter dort eingetragen. Leute in Eile können bei den Erdbeerbauern selbstverständlich auch die bereits gepflückten roten Früchte kaufen.

Noch ein paar spannende Zahlen gefällig? Mit einer Anbaufläche von knapp 460 Hektar ist Niederösterreich im Vergleich der Bundesländer das führende "Erdbeerland Nummer 1". Danach kommen Oberösterreich mit 320 Hektar und die Steiermark mit 170 Hektar.
Ein Geschenk sind die süßen Früchte auch für Figurbewusste: 10 dag der roten Vitaminbomben – sie enthalten mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte – enthalten nur 37 Kilokalorien.

Hier klicken und das nächste Erdbeerfeld finden: https://niederoesterreichs-bauern.at/