Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 11.02.2020

Außenbereiche insektenfreundlich gestalten

Hier finden Sie alle Infos dazu

Bild shutterstock_131937623.jpg
© Shutterstock

Der Frühling naht und aus diesem Grund spielen bereits nun viele Menschen mit dem Gedanken, ihre Außenbereiche zu gestalten. Bei dieser Gestaltung dürfen grüne Oasen natürlich auf keinen Fall fehlen. Pflanzen werten jeden Außenbereich optisch auf und bringen dazu noch weitere Vorteile. Vor allem die Welt der Insekten freut sich über jede Pflanze. Unbehandelt, wie die Natur sie ursprünglich vorgesehen hat, sind sie den Insekten am liebsten. Sie dienen den Tieren als Nahrung oder Verstecke vor Feinden. Kleine Insekten sind auf Pflanzen angewiesen. Leider verschwinden diese immer mehr aus unseren Lebensräumen. Darum ist es umso wichtiger, dass man die Gelegenheit nutzt und seine Außenbereiche möglichst grün gestaltet, sodass Insekten einen Lebensraum zur Verfügung haben.

 

Bienen eine Anlaufstation geben

Die meisten Menschen mögen Bienen. Sie gelten als äußerst nützliche Tiere und sind vielen Leuten vor allem dafür bekannt, dass sie leckeren Honig produzieren. Dabei sind sie sehr fleißig, woher auch ein bekanntes Sprichwort seinen Ursprung hat. Jedoch finden die Bienenvölker immer weniger Blüten, an denen sie ihren Nektar sammeln können, um den Honig zu produzieren. Viele Blumen sind zudem mit Chemikalien behandelt, weshalb zahlreiche dieser Tiere sterben, ehe sie ihre Aufgabe erfüllen können. Wer seinen Außenbereich bienenfreundlich gestalten möchte, sollte daher Wert darauf legen, natürliche Blumen anzupflanzen, welche zudem weite Blüten haben. In viele Zuchtblumen kommen Bienen schon gar nicht mehr hinein. Darum gerne im Fachmarkt nachfragen, welche Blüten besonders freundlich zu Bienen sind. Damit kann man den Tieren einen Gefallen tun und letzten Endes auch sich selbst, denn man bietet der Biene die Chance, die Pollen zu verteilen und somit können sich weitere Blumen aus der Erde erheben.

 

Einen insektenfreundlichen Außenbereich gestalten

Für das spannende Vorhaben, einen Bereich im Freien insektenfreundlich zu machen, braucht man kein großes Budget. Man kann bereits für kleines Geld die notwendigen Samen bei einem Floristen kaufen und diese einsäen. Mit einer großen Blütenvielfalt bietet man einer große Menge an Insekten den idealen Lebensraum. Zudem sollte man auch darauf achten, den Tieren ein paar kleine Wasserstellen zu bieten. Damit die Tiere nicht ins Wasser fallen und dort sterben, bietet es sich an, die Wasserstellen mit Wasserpflanzen zu bestücken oder man legt Steine in das Wasser, worauf die Tiere klettern können, falls sie in der Tat im Wasser landen sollten. Mittlerweile gibt es auch sogenannte Insektenhotels, welche man fertig kaufen kann. Darin finden die Tiere in erster Linie viele Verstecke, in denen sie unterkriechen können. Ein insektenfreundlicher Außenbereich ist eine gute Idee, um auch sich selbst eine Freude zu machen. Denn wer an einem warmen Tag im Frühling oder Sommer draußen sitzt und die Gelegenheit hat, die Insekten zu beobachten, wird einige interessante Sachen sehen.

 

Budget für den Außenbereich sichern

Wer ein wenig Taschengeld benötigt, um den Außenbereich zu gestalten, sollte vielleicht mit dem Gedanken spielen, das Mr. Bet Casino zu besuchen. Dort gibt es die Möglichkeit, auch für kleines Geld Online Slots Deutsch oder Kartenspiele zu zocken. Mit kleinen Einsätzen kann man sich hier das Budget für einen traumhaften Außenbereich erspielen. Auf allecasinos at hat man die Chance, die perfekten Rahmenbedienungen ausfindig zu machen, um in einem Online Casino das Budget für einen tollen Außenbereich zu gewinnen. Mit einem großen Gewinn kann man sich sogar eine wahre Oase zaubern, in welcher man den ganzen Sommer über verbringen kann. Auch die Insekten werden sich darüber freuen. Doch letzten Endes kann man auch bereits mit wenigen Ausgaben einen schönen Außenbereich ins Leben rufen, welcher ideal ist, um sich selbst und auch den Insekten einen Ort zum Verweilen zu bieten.