Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 05.02.2020

Die Romantik von Monte Carlo am Valentinstag erleben oder auch zu einem anderen Zeitpunkt

Hier finden Sie Ideen zum Valentinstag

Bild shutterstock_1251981022.jpg
© Shutterstock

Der Valentinstag steht wieder einmal vor der Tür und außergewöhnliche Ideen sind nach wie vor gefragt. Wer seinem Partner ein ganz besonderes Erlebnis schenken möchte, sollte sich für einen romantischen Abstecher nach Monte Carlo entscheiden. Hier steht nicht nur Luxus und Liebe auf dem Programm, sondern auch ein sicherlich unvergesslicher Abend in der Spielbank Monte-Carlo.

Wer es lieber einfacher und vor allem auch viel günstiger vorzieht, kann natürlich auch in den eigenen vier Wänden einen romantischen Abend organisieren oder den Partner zu aufregenden Online-Spielen anregen. Ideal sind beispielsweise Online-Casinos, wo man als Neukunde von einem Casino Bonus ohne Einzahlung profitieren kann. Spiele machen nicht nur Spaß, sondern sie tragen auch dazu bei, dass man sich viel Näher kommt, egal ob in einer der bekanntesten Spielbanken oder zuhause.  

Blumen, Schokolade oder Schmuck als typische Geschenkideen zählen schon längst nicht mehr zu den Favoriten am Valentinstag. Gefragt ist gemeinsame Zeit, die Verliebte noch viel mehr verbindet.  

 

Was hat Monte-Carlo Verliebten zu bieten?

Monte-Carlo ist natürlich nicht nur wegen der gleichnamigen Spielbank einen Ausflug wert. Es überzeugt durch seinen einzigartigen Charakter  und traumhaft schöne Küstenlandschaften. Hier leben extrem viele Millionäre, weshalb Monte-Carlo auch mit den Reichen und Schönen assoziiert wird. Ein absolutes Highlight in Monaco ist der prachtvolle Fürstenpalast der Grimaldis

Obwohl das Fürstenschloss nur im Sommer für Touristen zugänglich ist, lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall, denn mit etwas Glück kann man vielleicht sogar einen Blick auf die Fürstenfamilie werfen. Vom Palast aus geht es in einen wunderschönen Park bis an das Meer hinunter, wo verliebte Pärchen nicht nur romantisch schöne Momente verbringen, sondern auch dem ozeanografischen Museum einen Besuch abstatten können. 

Aber auch der Hafen in Monte-Carlo mit luxuriösen Yachten ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. Ganz in der Nähe liegt die Formel 1 Strecke. Für den Abend bietet sich dann ein Dinner im Spielcasino an. Da Liebe bekanntlicher Weise blind macht, sollte man allerdings unbedingt auf das Budget zum Spielen achten und vor allem auch auf die vorgeschriebene Kleiderordnung.

 

Warum ist Monte-Carlo besonders romantisch?

Monte-Carlo hat für jeden Geschmack passende Angebote, also nicht nur für Romantiker. Zu bestimmten Anlässen wie dem Valentinstag lassen sich Hotels und Restaurants immer etwas ganz Besonderes einfallen, um die Gäste zum Verweilen zu verlocken. Dies ist auch der Grund, warum es jede Menge romantische Angebote in Monte-Carlo gibt und auch im Casino außergewöhnliche Menüs für Verliebte serviert werden. Kein Wunder also, dass ein Abstecher zum Valentinstag sicherlich ein ganz besonderes Ereignis wird. 

Wer es allerdings nicht unbedingt romantisch haben möchte, kann natürlich auch zu jeder anderen Zeit Monte-Carlo einen Besuch abstatten. Im März findet hier beispielsweise der Basketball Euro Cup statt, Ende Mai das Formel- 1-Rennen und im Juli 2020 das vom Yacht Club Monaco organisierte Monaco Solar & Energy Boat Challenge.

Es liegt natürlich auch an jedem selbst, inwiefern der Valentinstag besonders romantisch wird oder nicht. Man kann auch daheim ein romantisches Abendessen mit Kerzenlicht vorbereiten und mit dem Partner eine unbeschwerlich fröhliche Zeit z.B. mit Online-Casino-Spielen verbringen.