Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 11.08.2019

Kennst du schon die Sexstellung 77?

Die 69-Stellung war gestern! Löffelchenstellung 2.0, auch 77-Stellung genannt, ist jetzt im Trend!

Bild IST_1907_W_Slowsex-1.jpg
© iStock by Getty Images

Zwar sind wir Fans der Stellung 69, aber manchmal will man seinem Partner doch etwas näher sein. Schieb doch mal die Nummer 77! Dieser Trend sorgt für eine besonders gute Stimulation des G-Punktes. Außerdem sind keine Verrenkungen notwendig und die Stellung ist zudem noch bequem. Somit auch etwas für die weniger bewegungsfreudigen Momente.

How to

Nehmt die Löffelchenposition auf der Seite hintereinander ein. Dein Partner liegt dabei so nahe an dir, dass sein Bauch deinen Rücken berührt. Jetzt schlingst du beide Beine um das obere Bein deines Lovers. Strecke deinen Po deinem Partner entgegen, los gehts! Dein G-Punkt wird perfekt stimuliert! Du kannst deine Beine während des Liebesspieles immer wieder im 45-Grad-Winkel nach vorne ausstrecken oder leicht anwinkeln. Grade dieser Wechsel zwischen An- und Entspannung macht die 77er Stellung so aufregend und lustvoll.

 

https://sexeducatar.blogspot.com/2014/06/different-sex-positions.html

© sexeducatar.blogspot