Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 28.05.2020

Lesenswert

Buchtipps aus der Leseecke

Bild shutterstock_1063994864.jpg
© Shutterstock
Unsere Buchtipps:
Bild Kern Gesund.jpg

Kern Gesund mit der Kraft des Waldes

Gesundheit neu denken: die Heilkraft des Waldes

Was brauchen wir, um gesund zu sein? Wie können wir mit der richtigen Ernährung, Achtsamkeit und den heilenden Kräften der Natur unser Immunsystem stärken? In seinem Buch »Kerngesund mit der Kraft des Waldes« kombiniert Maximilian Moser neueste Forschungsergebnisse und überliefertes Wissen und stellt dabei den Wald in den Mittelpunkt – schließlich ist er nicht nur ein Erholungsort, sondern ein wissenschaftlich bestätigtes Gesundheitsprogramm. 

- Ganzheitliche Perspektive: Was hat der Wald mit unserer Gesundheit, unserem sozialen Umfeld und der Zukunft unserer Gesellschaft zu tun?
- Bewegung, ein positives soziales Umfeld, ausgewogene Ernährung: Was sind die Bausteine der Gesundheit?
- Krankheiten vorbeugen ohne Arztkosten: So aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte!
- Holz und Wald – so profitieren wir davon: Studien zu Agroforestry und Waldbaden im internationalen Vergleich
- Das Wald-Gesundheitsprogramm: Gesundheit und Wohlbefinden durch ein Leben im Einklang mit der Natur 

Waldmedizin – ein Gewinn für Mensch und Natur

Schon in seinem ersten Buch »Die Kraft der Zirbe« konnte Maximilian Moser die außergewöhnlichen Eigenschaften des Hightech Naturmaterials Holz eindrücklich präsentieren. Nun erweitert er den Blick auf den Gesamtkontext des Waldes. Er zeigt, welchen Beitrag der Wald für unser körperliches Wohlbefinden leisten kann und wie unser Organismus dadurch gesund und fit wird. Dieses Sachbuch ist ein Plädoyer für Lebensfreude und Naturverbundenheit und ein Aufruf zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit der Natur. Denn wir können den Wald nur dann in seinem vollen Potenzial nutzen, wenn wir nachhaltig und bewusst mit seinen Rohstoffen und seiner Heilkraft umgehen!                                       

Servus Verlag, Maximilian Moser, ISBN: 978-3-7104-0244-9, € 22,-

Bild Die Kraft der Wurzeln.jpg

Die Kraft der Wurzeln

 

Ob Heilpflanze oder Superfood: So viel Kraft steckt in den Wurzeln! 

Haben Sie schon einmal einen Kartoffelwickel bei Schnupfen ausprobiert? Oder wussten Sie, dass Rettich gegen Stress hilft? Miriam Wiegele lädt Sie zu einem botanischen Streifzug durch die Welt der Wurzeln ein: Von A wie Alant bis Z wie Zaunrübe stellt die Autorin heimische, exotische und magische Pflanzen und ihre Wirkung vor. Jede Wurzel wird mit einem kurzen Steckbrief vorgestellt, der die wichtigsten Informationen zu Herkunft, Vorkommen und Inhaltsstoffen enthält. Dazu gibt es viele praktische Tipps für Garten und Küche: von ernten und haltbar machen bis kochen und würzen. 

- Kleines Nachschlagewerk der Naturheilkunde: Tinkturen, Salben und Tees selbst herstellen
- Baldrian, Beinwell und Blutwurz: Welche Wirkung haben Wurzeln als Naturheilmittel und Arzneipflanzen?
- Magie der Wurzeln: Welche geheimen Zauber wohnen Alraune und Allermannsharnisch inne?
- Gewürz oder Medizin: Was steckt in Exoten wie Ingwer, Galgant und Kurkuma?
- Rüben, Knollen und Zwiebeln: Warum Wurzelgemüse nicht nur gut schmecken, sondern auch in der Hausmedizin eingesetzt werden können

Wurzeln als Arzneipflanzen: Altes Wissen um Hausmittel neu entdecken 

Wurzeln umschließen wie ein dichtes Netz die ganze Erde. Sie sind die botanischen Vorratskammern der Natur und helfen auch dem Menschen, geerdet zu bleiben. Denn auch wir sind tief verwurzelt: in Heimat, Sprache und Vergangenheit. Miriam Wiegele ist Expertin für alternative Heilmethoden. Sie verbindet ihr umfassendes Fachwissen zu Medizin, Pharmakognosie und Botanik mit dem überlieferten Wissen aus der Naturheilkunde. Ihr Buch »Die Kraft der Wurzeln« ist ein kompaktes Nachschlagewerk für Garten und Küche – für mehr Gesundheit und Wohlbefinden!

Servus Verlag, Miriam Wiegele, ISBN; 978-7104-0245-6, € 20,-

 

Bild Queer_Heroes__202845_300dpi.jpg

Queer Heroes

53 LGBTQ-Held*innen von Sappho bis Freddie Mercury und Ellen DeGeneres

Ein wichtiges Buch, das jungen Menschen Mut macht! 

Entdecke die inspirierenden Geschichten von 53 queeren Künstlern, Schriftstellern, Innovatoren, Sportlern und Aktivisten von der Antike bis heute! Sie alle haben einen großen kulturellen Beitrag geleistet und zum Kampf für die Gleichberechtigung beigetragen. 

Dieses stylisch illustrierte Buch feiert die Errungenschaften von LGBTQ-Menschen aus der ganzen Welt, aber erinnert auch daran, dass es nicht immer und überall einfach war und ist, zu seiner Identität zu stehen. Dynamisch gezeichnete Farbporträts inspirierender Vorbilder ergänzen ihre Biografien, die von den spannenden Lebensgeschichten und unglaublichen Erfolgen der 53 Mitglieder der LGBTQ-Community erzählen. Angefangen von Freddie Mercurys Beitrag zur Musik und Ellen DeGeneres' Comig-Out in ihrer eigenen TV-Serie über Jazz Jennings Leben als Transgender-Teen, bis hin zu Leonardo da Vincis "Mona Lisa". Dieses außergewöhnliche und einzigartige Buch zeigt Teenagern, dass alles möglich ist! 

Mit erklärendem Glossar und weiterführenden Informationen und Quellen am Schluss. 

Ausdruckstarke Porträts von: Freddie Mercury, Frida Kahlo, Alan Turing, Michelangelo, Sappho, Audre Lorde, Manvendra Singh Gohil, Emma Gonzalez, James Baldwin, Leonardo da Vinci, Alexander Wang, Subhi Nahas, Tove Jansson, Martina Navratilova, Sia, Tim Cook, Pedro Almodovar, Virginia Woolf, Tschaikowsky, Vikram Seth, Yotam Ottolenghi, Johanna Sigurðardóttir, Marsha Johnson, Sylvia Rivera, David Bowie, Kasha Nabagsera, Lili Elbe, Matthew Borowski, Alvin Ailey, Harvey Milk, Willem Arondeus, Nergis Mavalvala, Rufus Wainwright, Marlene Dietrich, Didier Lestrade, Nabuko Yoshiya, Bayard Rustin, Claire Harvey, Barbara Jordan, Josephine Baker, k.d. Lang, Kristen Stewart, Jazz Jennings, Elio di Rupo, Oscar Wilde, Harish Iyer, Khalid Abdel-Hadi, Lana und Lilly Wachowski, Laith Ashley, Ellen DeGeneres und Portia de Rossi. 

Prestel Verlag, Arabelle Sicardi, ISBN: 978-3-7913-7437-6, € 20,60,-

Bild Die 1Prozent.jpg

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Mit kleinen Gewohnheiten jedes Ziel erreichen

Mit Micro Habits zum Erfolg

Das Geheimnis des Erfolgs: »Die 1%-Methode«. Sie liefert das nötige Handwerkszeug, mit dem Sie jedes Ziel erreichen. James Clear, erfolgreicher Coach und einer der führenden Experten für Gewohnheitsbildung, zeigt praktische Strategien, mit denen Sie jeden Tag etwas besser werden bei dem, was Sie sich vornehmen. Seine Methode greift auf Erkenntnisse aus Biologie, Psychologie und Neurowissenschaften zurück und funktioniert in allen Lebensbereichen. Ganz egal, was Sie erreichen möchten – ob sportliche Höchstleistungen, berufliche Meilensteine oder persönliche Ziele wie mit dem Rauchen aufzuhören –, mit diesem Buch schaffen Sie es ganz sicher.

Goldmann Verlag, James Clear, ISBN: 978-3-442-17858-2, € 13,40,-

 

Bild Der digitale Weltkrieg.jpg

 

Der digitale Weltkrieg, den keiner bemerkt

Hackerangriffe und Cyberkriminalität: Die Schattenseiten der Digitalisierung

Russische Hacker manipulieren den amerikanischen Wahlkampf. Drogenbarone wickeln ihre Deals online ab, ohne dass die Behörden etwas mitbekommen. E-Mail-Konten von Politikern werden gehackt. Cyberkrieger und Digital-Spione treten an allen Orten zutage, erpressen ganze Städte und zeigen, wie verletzlich unsere Systeme sind.

Der holländische Investigativjournalist Huib Modderkolk wollte es genau wissen: Wer sind die Leute, die sich hinter Spionage und Hacker-Angriffen verbergen? Und in wessen Auftrag handeln sie? Der Autor hat jene, die sich lieber im Schatten der digitalen Welt bewegen, persönlich getroffen:

- Edward Snowden, der weltberühmte Whistleblower, und die Spionage-Methoden von NSA, CIA und anderen Geheimdiensten

- Jewgeni Bogatschow, der meistgesuchte Hacker der Welt: Handelte er im Auftrag des russischen Geheimdienstes FSB?

- Industriespionage über schlecht geschützte Firmennetzwerke: Was gefährdet die Cyber-Security der Unternehmen und Industrie-Anlagen?

- Das Versagen von Regierungen und Geheimdiensten gegenüber der digitalen Bedrohung

- Spannende Einblicke in die Arbeit eines Investigativjournalisten: der niederländische Bestseller zur Cyberkriminalität jetzt auch auf Deutsch!

Wenn das Internet zur Waffe wird: Datenschutz und Datensicherheit neu denken

Die Anonymität und Privatsphäre jedes Einzelnen sind durch Hacker bedroht. Fake News verbreiten Misstrauen. Internetangriffe bedrohen unsere Wirtschaft und Gesellschaft. Was kann der Einzelne tun, um seine Daten zu schützen? Wie müssen die Staaten zum Schutz ihrer Bürger reagieren?

Huib Modderkolk sprach mit Hackern, Informanten und Sicherheitsexperten. Seine Recherchen machen klar: Der digitale Weltkrieg tobt auf vielen Ebenen und die letzte Schlacht ist noch lange nicht geschlagen. Eine lebensnahe Schilderung in atemberaubendem Erzähltempo!

ecowin Verlag, Huib Modderkolk, Sabine Reinhardus, ISBN: 978-3-7110-0262-4, € 22,-

 

Bild Erfolgreich lieben.jpg

 

Erfolgreich lieben

Wie man ein glückliches Paar wird und es bleibt

Wir können dem Herzen nicht befehlen, wen es mag und wen es nicht mag.

Eine Liebesbeziehung ist ein Tausch, bei dem ein Mensch etwas von sich gibt, um mit einem anderen Menschen mehr zu werden. Doch dieser Austausch ist nicht einfach. Oft gibt es innere Widerstände, der Verstand kann gegen die Liebe oder den Lebenspartner sprechen, während der Körper damit nicht übereinstimmt und beim Anblick des Partners schwach wird, weiche Knie oder Verlustängste bekommt. Innerhalb einer Beziehung kann die Liebe aus dem Lot geraten. Doch es gibt Wege, um die Liebe als intensiven Austausch, ohne Anstrengung, ohne Zwang und ohne Muss zu erleben. Georg Fraberger analysiert Liebe und Sexualität und zeigt auf, wie man zu einer erfüllten Partnerschaft gelangt. Er beschreibt sehr offen die Beziehung zu seiner Frau und den Weg zu einer stabilen Ehe.

Residenz Verlag, Georg Fraberger, ISBN: 978-3-7017-3467-2, € 22,-