Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 07.07.2022

Sehen – Denken – Handeln!

Unermüdliche Gynäkologin für Frauen in Äthiopien: Maria Hengstberger erhält Goldenes Ehrzenzeichen.

Bild 2206_N_Gesundheit_Hengstberger.jpg
(© Aktion Regen)

„Ich schwöre bei meiner ganzen Kraft und Liebe, dass ich den Frauen Afrikas helfen werde!“ Diesen Satz rief Maria Hengstberger nach einer gerade noch rechtzeitigen medizinischen Behandlung einer jungen Äthiopierin aus und schrieb ihn in ihr Tagebuch: sehen-denken-handeln. Das war 1989. Das publizierte Tagebuch legte den Grundstein für die Bildungs-NGO „Aktion Regen“, welche die Gynäkologin in Äthiopien gründete. Für ihre über drei Jahrzehnte andauernde Tätigkeit als Entwicklungsförderin in West-, Ost- oder dem südlichen Afrika wurde ihr nun das Goldene Ehrenzeichen des Landes NÖ verliehen. Wir gratulieren Prof.in Dr.in Maria Hengstberger (mit einem Klick auf ihren Namen kommst du zu ihrem Porträt) von Herzen!