Loading…
Du befindest dich hier: Home | Upgrade

Upgrade | 12.05.2021

Jazzmed spielt für Ärzte ohne Grenzen

R'n'B, Latin, Jazz, Pop & Funk: Benefizkonzerte in Mödling und Kottingbrunn.

Bild Jazzmed+Otto Porgy19.jpg
(© Jazzmed)

Musikalische Entspannung haben grad sie nach den vergangenen 15 Monaten bitter nötig: Das medizinische Instrumentarium tauschen die Ärzte Thomas Pfleger, Stefan Pelzl, Robert Schönherr, Wolfgang Schuller und Werner Mraz nur zu gerne gegen ein klingendes, um erneut alias Jazzmed die Seelen zu streicheln. Mit ihrem Special Guest Stefanie Pitsch, die sich das Mikro schnappt, bringen die musikbegeisterten Mediziner einen vibrierenden Cocktail aus R'n'B, Latin, Jazz, Pop und Funk. Und das für einen guten Zweck: Am 28. Mai 2021 um 20 Uhr spielt Jazzmed ein Benefizkonzert in der Stadtgalerie Mödling für "Ärzte Ohne Grenzen", am 29. Mai 2021 um 19.30 Uhr in der Kulturwerkstatt Kottingbrunn.

Infos:

Die Teilnahme am Benefizkonzert findet gemäß der aktuellen Corona-Richtlinien statt.

Freitag, 28. Mai, 20 Uhr; Stadtgalerie Mödling, Kaiserin Elisabeth Str. 1, Mödling; Tickets via [email protected]

Samstag, 29. Mai, 19.30 Uhr; Kulturwerkstatt Kottingbrunn, Schloss 1, Kottingbrunn; Tickets: www.kulturszene.at

 

Bild Jazzmed Stefanie Pitsch.JPG
Special Guest: Stefanie Pitsch (© Jazzmed)